Fashion in Art part 2

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Beschreibung

Barbara Herbert/Künstlerin und Aurelia Paumelle/Designerin entwickeln eine Live Painting Performance im MOXY Hotel, Ostbahnhof mit dem DJ Eric D. Clark /Musik  am 18. Januar 2018 um 19 h. 

Aurelia Paumelle entwickelt ihre Modekollektionen, die über die vergänglichen Diktate der Modeindustrie hinausgehen und jenseits von Zeit, Ort und Gender agieren. Sie konzentriert sich thematisch auf die Bedürfnisse des Körpers und ihre Designs sind durch Minimalismus und wunderbare, elegante und hochwertige Unisex-Kreationen gekennzeichnet. 2005 bis 2009 arbeitete sie als Model und Schnittdirectrice in Paris und Berlin, u.a. in den Ateliers von Sonia Rykiel, John Galliano und Yves St. Laurent. Sie kollaboriert seit Jahren mit Künstlern und Musikern. Seit 2010 hat sie ihr eigenes Fashion Label und arbeitet als Kreativdirektorin und Brand Managerin Berlin-Neukölln. 

Die Künstlerin Barbara Herbert beschäftigt sich mit Malerei, Collagen, Performance und Installation. Sie ist Meisterschülerin  von Prof. Michael Buthe an der Kunstakademie Düsseldorf und studierte dort bei Prof. Nan Hoover Video und Performance. Sie war Interdisziplinäre Gastprofessorin für Künstlerische Transformationsprozesse an der Universität der Künste, Berlin und publiziert seitdem auf diesem Gebiet im Wissenschaft-Kunst-Kontext europaweit.  Ihr wurden mehrere Stipendien und Preis verliehen, u.a. 2005 der 1. Preis der Karl-Hofer-Gesellschaft für das innovative Projekt „Stille Post“.  Barbara Herberts Arbeiten sind international in Ausstellungen (Südkorea, Malta, New York, Berlin und Düsseldorf) und wichtigen Sammlungen vertreten (z.B. Museum Kunstpalast Düsseldorf, Sammlung Willy Kemp).

Eine von ihren Inspirationsquellen sind seit langem Mode, Materialien, Farben und Lifestyle. Die Collagen, die in Aurelia Paumelles Fashion Store gezeigt werden, reflektieren ihre Sicht auf Weiblichkeit, Gender und urbanes Leben. Im Mittelpunkt stehen Veränderungen und Transformationen des Körperbildes im globalen Kontext. Ihre Transgender-Konzepte stehen in einem engem Zusammenhang mit transdiziplinären Zugängen, die in Aurelia Paumelles Auffassung  und Umsetzung von Unisex Fashion Designs inhaltliche Parallelen finden. 

 

Kontakt:
Carmela La Spina
laspina.carmela@gmail.com
004915735251492

© Moxy Berlin
Ort

Events an diesem Ort


Moxy Berlin Ostbahnhof

  • Calendar Freitag 12.01.2018 | 12:45 - Uhr